Aktuell

Possession – Das Dunkle in Dir – die merkwürdige DVD-Mogelpackung

26. März 2013 / Horror-News
Possession – Das Dunkle in Dir – die merkwürdige DVD-Mogelpackung

Inzwischen ist Ole Bornedals Exorzismus-Thriller auch auf DVD und Blu-ray erschienen. Da Kollege Ash Williams bereits die Kinofassung bewertet hat, verzichte ich an dieser Stelle darauf, näher auf den Streifen einzugehen. Die DVD hat allerdings ein paar klare Worte verdient.

Es entspricht meinem persönlichen Geschmack, dass ich um ein Haar diesem Film glatt drei Sterne gegeben hätte. Den vierten Stern hatte der Film wegen des nur wenig originellen Schlusses bereits eingebüßt.

Doch auch der dritte Stern bleibt letztlich verwehrt. Der Grund: Bei der DVD handelt es sich um eine ausgesprochene Mogelpackung.

„UNCUT EDITION“, brüllt uns das Cover an. Das ist sogar richtig. Dieser Film ist satte 106 Sekunden länger, als die Kinofassung. Allerdings dürfte kaum jemand einen Unterschied bemerken. Für die amerikanische Freigabe wurden sehr geringe Kürzungen (teilweise nur wenige Einzelbilder) vorgenommen, um das dort berüchtigte R-Rating zu vermeiden. Das hätte Jugendliche unter 17 Jahren nur in Begleitung ihrer Eltern ins Kino gelassen. Die Kürzungen sind auf der DVD verschwunden. Den Film selbst hat das allerdings nicht sonderlich tangiert.

Das FSK-18-Siegel gilt nicht für den Film

In der Folge hat sich gegenüber der Kinofassung an der FSK-Freigabe nichts geändert. Der Film ist ab 16 Jahren freigegeben, was aufgrund der erfreulich zurückhaltenden Darstellung der Ereignisse auch in Ordnung geht.

Neben dem spektakulären Wort „uncut“ fällt uns allerdings auch mal wieder das große rote FSK-18-Siegel ins Auge. Dem Bonusmaterial sei Dank. Vermutlich will hier mal wieder jemand die hartgesottenen Horrorfans anlocken.

Die damit künstlich angehobene Altersfreigabe ist unnötig und ärgerlich. Einem sonst seriös daherkommenden Vertrieb wie Studiocanal hätten wir diese unlautere Werbung eigentlich nicht zugetraut. Das gibt ganz dicke Minuspunkte, und wir haben ab sofort ein Auge drauf.

Hier ist noch einmal der Trailer:

Angus Sc.

Über diesen Beitrag

"Possession – Das Dunkle in Dir – die merkwürdige DVD-Mogelpackung" hat Angus Sc. am 26. März 2013 verfasst.